Hans-Thoma-Kunstmuseum

Das Museum ist dem in Bernau-Oberlehen geborenen und dort aufgewachsenen Maler Hans Thoma (1839-1924) gewidmet. Die Dauerausstellung zeigt neben einer Dokumentation zu seinem Leben einen Überblick über sein künstlerisches Werk mit Gemälden, Aquarellen, Grafik, Majolika-Arbeiten und Kunsthandwerk. Die Bestände des 1949 gegründeten Museums gehen auf den Nachlass Thomas zurück. Einen weiteren Schwerpunkt der Ausstellung bilden die künstlerischen Arbeiten der Hans-Thoma-Preisträger. Den alle zwei Jahre vergebenen Staatspreis des Landes Baden-Württemberg haben unter anderem Otto Dix, Anselm Kiefer, Fritz Klemm und K.R.H. Sonderborg erhalten.
Adresse
79872 Bernau im Schwarzwald-Innerlehen
Rathausstraße 18

Tel.: 07675/1600-40
Fax: 07675/1600-99

hans-thoma-museum@bernau-schwarzwald.de
www.hans-thoma-museum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Mi bis Fr 10.30-12 u. 14-17; Sa, So u. Fei 11.30-17 (15. Nov. - 15. Dez. geschlossen)

ParkenBarrierefreiShop

Ausstellungen
Pfeil Aktuelle Ausstellungen
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex