Kalimuseum mit Besucherstollen

Das seit 1996 bestehende Museum ist 2009 in einem Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft zum Besucherstollen wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. In der Ausstellung werden Bilder und Gegenstände des ehemaligen Kalisalzbergwerks Buggingen gezeigt, dessen Betriebszeit zwischen 1922 und 1973 lag und mit der Stilllegung der Anlage aus wirtschaftlichen Gründen endete.
Adresse
79426 Buggingen
Hauptstraße 14

Tel.: 07631/1803-0 u. -20

gemeinde@buggingen.de
www.buggingen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
So 15-17 u. nach Vereinb.

ParkenBarrierefrei
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex