Brückenmuseum Geislingen

Die Fertigstellung der Autobahnbrücke, die zwischen Geislingen und Braunsbach das Kochertal auf einer Länge von 1.128 Metern in einer Höhe von 185 Metern überspannt, war 1980 Anlass zur Einrichtung einer ersten Brückenstube, die heute als kleines Museum im Kulturhaus Geislingen untergebracht ist. Mit Modellen, Plänen und Fotos wird die Baugeschichte nachgezeichnet. An technischen Details wie einem Litzenspannglied wird die Konstruktion erläutert.
Adresse
74542 Braunsbach-Geislingen
Im Steinig 27

Tel.: 07906/1480 (Frau Horch)

d-horch@web.de
www.brueckenmuseum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

ParkenBarrierefrei
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex