Kelnhof-Museum

Nach dem Ausbau des einstigen Reichenauer Kelnhofs zum Museum sind hier seit 1988 die stadtgeschichtlichen Sammlungen untergebracht. Der mächtige "Kelnhof" war einst der Sitz des Verwalters der Besitzungen von Kloster Reichenau. Die ausgestellten Objekte zur Archäologie, Geschichte, Kunst, Kirchengeschichte, Volkskunde, Handwerk und Landwirtschaft zeichnen ein facettenreiches Bild von der Kulturgeschichte Bräunlingens.
Adresse
78199 Bräunlingen
Zwingelgasse 1

Tel.: 0771/603-171
Fax: 0771/603-169

kulturamt@braeunlingen.de
www.kelnhofmuseum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
1. So im Monat 14-17; während Sonderausstellungen jeden So

ParkenShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex