Trompetenmuseum im Trompeterschloss

Von dem Basler Sammler Ernst W. Buser hat die Stadt Bad Säckingen 1985 eine in Europa einzigartige Trompetensammlung erworben und in Schloss Schönau für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In der Ausstellung ist 400 Jahre Trompetenbaukunst in ihrer ganzen Vielfalt zu sehen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Chromatisierung des Instruments und der Dokumentation der einzelnen Entwicklungsstufen. Daneben wird der Blick aber auch auf zeitgeschichtliche Kontexte der Trompete gerichtet. Zu den Exponaten gehören darüber hinaus auch Noten, Bilder und andere, teils einzigartige Dokumente, die die kulturellen und gesellschaftlichen Bezüge beleuchten.
Adresse
79713 Bad Säckingen
Schönaugasse 5

Tel.: 07761/2217
Fax: 07761/5536673

office@trompetenmuseum.de
www.trompetenmuseum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Di, Do u. So 14-17

Shop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex