Stadtmuseum im Alleehaus

Das Stadtmuseum Baden-Baden, dessen Geschichte bis in das Jahr 1892 zurückreicht, ist seit 2004 im Alleehaus an der Lichtentaler Allee untergebracht. An seiner Stelle befand sich einst ein Gutshof der Markgrafen von Baden. Das Museum bietet im Erdgeschoss einen Überblick über die 2000-jährige Tradition als Bade- und Kurort. Seit römischer Zeit bildeten die Thermalquellen die Grundlage für die Entwicklung der Stadt. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts erlebte Baden-Baden innerhalb kürzester Zeit einen beispiellosen Aufstieg zum mondänen Weltbad, in dem sich eine internationale Badegesellschaft am Roulettetisch und bei Pferderennen im nahe gelegenen Iffezheim vergnügte. Im ersten Obergeschoss präsentiert sich die Stadtgeschichte von den römischen Anfängen bis zum 20. Jahrhundert. Ein neu errichteter gläserner Pavillon beherbergt Steindenkmäler und plastische Bildwerke von der Römer- bis zur Neuzeit, darunter die spätgotischen Portalfiguren der Stiftskirche.
Adresse
76530 Baden-Baden
Lichtentaler Allee 10

Tel.: 07221/93-2272
Fax: 07221/93-2277

museum.archiv@baden-baden.de
www.stadtmuseum-baden-baden.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Di bis So 11-18

BarrierefreiShop

Ausstellungen
Pfeil Aktuelle Ausstellungen
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex