Heimatmuseum Dornstetten - Das lebendige Volkskundemuseum

Im ehemaligen Fruchtkasten und in der Zehntscheuer sind seit 1992 die volkskundlichen Sammlungen Dornstettens untergebracht. Der Rundgang beginnt im Erdgeschoss mit den Einrichtungen von Brauerei, Schnapsbrennerei und Mosterei. Die Bestände zur Stadtgeschichte, Wohnkultur um 1900, zum Brauchtum und zum religiösen Leben nehmen zwei Etagen ein. Dabei wird der Darstellung des traditionellen Handwerks breiter Raum gegeben. Die Geschichte des Dornstettener Bahnhofs und der Eisenbahn dokumentiert den wirtschaftlichen Aufbruch und die Industrialisierung im 20. Jahrhundert. Eine weitere Abteilung zeigt die für die Region bedeutsame Land- und Forstwirtschaft. Darüber hinaus ist eine paläontologische Schausammlung mit Fossilien aus den verschiedenen Erdzeitaltern sowie eine Übersicht zur Geologie Südwestdeutschlands zu besichtigen. Die städtische Kunstsammlung und das grafische Kabinett, das der Dornstetter Künstlerin Eleonore Kötter gewidmet ist, haben ihren Platz im Dachgeschoss.
Adresse
72280 Dornstetten
Fruchtkasten/Zehntscheuer

Tel.: 07443/9620-30
Fax: 07443/9620-99

info@dornstetten.de
www.dornstetten.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Mi, Fr u. So 14-16.30

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex