Museum Zeugnisse religiösen Volksglaubens

Religiöse Alltags- und Kunstgegenstände aus vergangener Zeit werden im ehemaligen Speyerer Pfarrhaus aus dem 16. Jahrhundert neben der katholischen Kirche gezeigt. Die von Friedrich Andernach vornehmlich zum katholischen Volksglauben zusammengetragene Ausstellung verteilt sich auf vier Räume. Zu sehen sind vor allem Zeugnisse religiösen Brauchtums der Menschen aus den letzten zwei Jahrhunderten, darunter Kruzifixe, Heiligenbilder, Klosterarbeiten, Wallfahrtsandenken, Fatschenkinder, Krippen, Rosenkränze, Gegenstände zum Kirchenjahr und zum christlichen Lebenslauf sowie Hinterglasmalerei. Ergänzt wird die Sammlung von Gegenständen der evangelischen Bilderwelt und von jüdischen Kultobjekten. Im Außenbereich ist ein kleiner Museumsfriedhof angelegt mit zahlreichen schmiedeeisernen Kreuzen.
Adresse
75031 Eppingen
Kirchgasse 6

Tel.: 07262/4908 u. 2219
Fax: 07262/1894

haraldgeier@online.de
www.kath-eppingen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
April bis Okt. So 14-16.30 u. nach Vereinb. für Gruppen

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex