Schwäbisches Bauern- und Technikmuseum

Im elterlichen Bauernhaus hat Eugen Kiemele auf einem Grundstück von 12.000 Quadratmetern eine riesige Sammlung mit rund 90.000 Objekten rund um Landwirtschaft und Technik, vom Bügeleisen bis zum Panzer, zusammengetragen. Die Ausstellung des 1984 gegründeten Museums zeigt schwäbische Bauernstuben mit der Einrichtung aus der Zeit um 1900, landwirtschaftlicher Kleingeräte aller Art, Nutzfahrzeuge, Dampfmaschinen, Schlepper, Eisen- und Straßenbahnen, Flugzeuge, Hubschrauber, Motorräder, Pkw und Feuerwehrfahrzeuge, vieles davon unter freiem Himmel.
Adresse
73569 Eschach-Seifertshofen
Marktstraße 5

Tel.: 07975/360
Fax: 07175/5486

www.museum-kiemele.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
täglich 10-18

ParkenBarrierefreiCafe
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex