Dornier Museum Friedrichshafen

Dem Traum vom Fliegen widmet sich das 2009 eröffnete Dornier Museum in seiner Dauerausstellung mit einer Reise durch 100 Jahre Luft- und Raumfahrtgeschichte. Pionierleistungen, die die Welt einst in Staunen versetzten, kann der Besucher in der Ausstellung nachvollziehen. Direkt am Rollfeld des Friedrichshafener Flughafens gelegen, zeigen Flugboote wie der originalgetreue Nachbau des legendären Amundsen-Wals N25, der aus nächster Nähe betrachtet werden kann, aber auch fliegende Schiffe, Senkrechtstarter und zahlreiche Originalflugzeuge die Anfänge der Mobilität und schlagen die Brücke zur modernen Aviatik. Die letzte Station in der Museumsbox ist dem Aufbruch von Dornier in den Weltraum mittels Forschungssatelliten gewidmet. Teile eines originalen "Spacelab" sowie ein begehbares Sonnensystem bringen die Sterne zum Greifen nahe. Die Besucher erleben die Geschichte der Luft- und Raumfahrt aus einer ganz persönlichen Perspektive und erfahren mehr über politische, wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge im zeitgeschichtlichen Kontext.
Adresse
88046 Friedrichshafen
Am Flughafen, Claude-Dornier-Platz 1

Tel.: 07541/4873600
Fax: 07541/4873651

info@dorniermuseum.de
www.dorniermuseum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Mai-Okt. täglich 9-17; Nov-April Di-So 10-17

ParkenBarrierefreiCafeShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex