Hans-Reyhing-Gedenkstube

1985 richtete die Gemeinde Hohenstein im ehemaligen Schulhaus von 1802 eine Gedenkstube für den hier gebürtigen Schriftsteller Hans Reyhing (1882-1961) ein. Neben Teilen seines Arbeitsraumes zeigt die Ausstellung die gesammelten Werke und persönlichen Erinnerungsstücke sowie Bücher befreundeter Schriftsteller. Hans Reyhing war ein schwäbischer Heimatdichter, der auch den Schwäbischen Heimatkalender bis zu seinem Todesjahr herausgab. In den 1930er Jahren trat er in seinen Schriften als überzeugter Sympathisant der Nationalsozialisten hervor, der sich weit über Württemberg hinaus Bekanntheit verschaffte.
Adresse
72531 Hohenstein-Bernloch
Im Wiesengrund 1

Tel.: 07387/9870-0
Fax: 07387/9870-29


Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Mai bis Okt. 1. So im Monat 10-12 u. nach Vereinb.

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum * Datenschutz powered and sponsored by Aranex