Museum Königheimer Höflein

Im 1686 erbauten Königsheimer Höflein wird gezeigt, wie ein typischer Höpfinger Bauernhof zu Beginn des letzten Jahrhunderts eingerichtet war. Anhand der Bewohnergeschichte dieses Hauses wird auch die allgemeine Entwicklung des Bauland-Ortes Höpfingen dokumentiert. Der Rundgang bietet Einblick in die ehemals umfangreiche Selbstversorgung. Mit Viehhaltung und Milchwirtschaft befassen sich die Ausstellungen in Stall und Scheune. Nebenerwerbshandwerke wie Zimmerei, Wagnerei oder Küferei sind ebenso dokumentiert. Im Sommer finden hierzu Vorführungen statt, u. a. an einer historischen Schmiedeesse. Weitere Ausstellungen zur Höpfinger Geschichte bietet der "Museumsspeicher" im Dachgeschoss des nahe gelegene alten Rathauses.
Adresse
74746 Höpfingen
Zehntgasse 5

Tel.: 06283/496 u. 8278

www.heimatverein-hoepfingen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
letzter So im Monat 14-17 u. nach Vereinb.

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex