Heimatmuseum

In den Sammlungen des 1989 eröffneten Heimatmuseums spiegeln sich die Geschichte des Ortes und seine naturräumliche Umgebung. Schwerpunkte bilden die paläontologische Sammlung von Pfarrer Josef Keller, die Fossiliensammlung Höwenegg, Objekte aus dem ehemaligen Benediktinerinnenkloster Amtenhausen, sakrale Gegenstände sowie Produkte der ehemaligen Gießerei und Maschinenfabrik. Die spektakulären Höwenegg-Funde, vom Urpferd Hipparion über den Säbelzahntiger bis zum Ur-Elefanten, sind rund 10 Millionen Jahre alt und gehören zu den Glanzlichtern der Sammlung.
Adresse
78194 Immendingen
Hindenburgstraße 2

Tel.: 07462/24-228
Fax: 07462/24-224

buergerservice@immendingen.de
www.immendingen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex