Max-Böhlen-Museum

Der Schweizer Maler Max Böhlen (1902-1971) wurde in Bern geboren lebte und arbeitete seit 1939 im Jägerhaus von Kandern-Egerten. 1995 eröffnete sein jüngster Sohn im Jägerhaus in Egerten das Max-Böhlen-Museum, in dem aus dem Nachlass des Künstlers ein Querschnitt durch sein malerisches Schaffen gezeigt wird, insbesondere Landschaften, Porträts, Stillleben, Zeichnungen und Aquarelle.
Adresse
79400 Kandern-Egerten
Wollbacher Straße 26-30

Tel.: 07626/7650
Fax: 07626/8715

info@max-boehlen-museum.de
www.max-boehlen-museum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Mi bis Sa 18.30-22, So 12.30-16

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex