Museum für Literatur am Oberrhein

In der neu konzipierten Dauerausstellung des Museums für Literatur am Oberrhein im Prinz-Max-Palais wird die Vielfalt des literarischen Lebens am Oberrhein aufgezeigt. Die thematisch gegliederte Präsentation führt von den Schreibstuben der mittelalterlichen Klosterkultur und bis in die Gegenwart. Zum Bestand gehören Dokumente, Handschriften und seltene Erstausgaben, die multimedial erschlossen werden. Kindern und Jugendlichen steht ein eigener Bereich zur Verfügung, der zu einer Zeitreise durch die Entwicklung der Schreibkultur einlädt. Das 19. Jahrhundert bildet einen Schwerpunkt mit den Dokumentationen zu Leben und Werk von Johann Peter Hebel und Joseph Victor von Scheffel. Für das frühe 20. Jahrhundert finden sich exemplarisch Dokumente zu den "grenzüberschreitenden" Autoren am Oberrhein wie René Schickele, Hans Arp und Otto Flake. Der Ausstellung ist eine Bibliothek mit mehr als 8.000 Bänden angegliedert.
Adresse
76133 Karlsruhe
Karlstraße 10, Prinz-Max-Palais

Tel.: 0721/133-4087
Fax: 0721/133-4089

info@literaturmuseum.de
www.literaturmuseum.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Di u. Fr 10-18, Do 10-19, Sa 14-18, So 11-18

BarrierefreiCafe
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex