Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe

Im Naturkundemuseum Karlsruhe wird die Natur(-wissenschaft) zum Erlebnis für die ganze Familie. Ständig modernisierte Sammlungsausstellungen, wechselnde Sonderausstellungen, das Vivarium mit seinen exotischen Tieren sowie das umfangreiche Veranstaltungsangebot machen das Naturkundemuseum Karlsruhe zu einem Ort, an dem die Besucher die Vielfalt und Schönheit der Natur entdecken können. Das 1785 gegründete Museum zeigt in seinen Dauerausstellungen einheimische und exotische Tiere und Pflanzen in lebensnahen Dioramen und biologischen Gruppen. Gesteine, Mineralien und Fossilien geben Auskunft über die Entstehung der Erde, die Vielfalt und Entwicklung des Lebens. Spektakuläre Ausstellungsobjekte wie Flugsaurier, fossiler Wal, Riesensalamander und Urpferd machen Erdgeschichte anschaulich. Im beliebten Vivarium sind zahlreiche Terrarien, Süß- und Seewasseraquarien mit lebenden Tieren zu sehen: von der Edelkoralle bis zur Klapperschlange, vom Seepferdchen bis zur Vogelspinne.
Adresse
76133 Karlsruhe
Erbprinzenstraße 13

Tel.: 0721/175-2111
Fax: 0721/175-2110

museum@naturkundeka-bw.de
www.naturkundemuseum-karlsruhe.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Di bis Fr 9.30-17 u. Sa, So u. Fei 10-18

BarrierefreiShop

Ausstellungen
Pfeil Aktuelle Ausstellungen
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex