Karpatendeutsches Museum im Schloss Karlsburg

Seit 1982 sind die Sammlungen zur Geschichte der Karpatendeutschen in der Karlsburg von Karlsruhe-Durlach ausgestellt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Siedlungsgeschichte in der Slowakei um Pressburg, Hauerland und Zips. An Beispielen aus dem Bereich der bildenden Kunst, der Architektur, des Kunsthandwerks, aber auch des Bergbaus, des Handels und der Industrie wird gezeigt, welchen Anteil die Karpatendeutschen an der Geschichte und Kultur der Slowakei hatten.
Adresse
76227 Karlsruhe-Durlach
Pfinztalstraße 9

Tel.: 0721/133-4204
Fax: 0721/133-4009

kulturwerk@karpatendeutsche.de
www.karpatendeutsche.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Sa 14-17, So 10-17

Shop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex