Museum unter der Y-Burg

Das 1987 eröffnete Museum ist in dem um 1600 als Kanzleigebäude des Erbmarschalls Konrad Ludwig Thumb von Neuburg errichteten Haus untergebracht. Das Handwerk im ländlichen Raum bildet den Schwerpunkt der Sammlung, die eine Schuhmacher-Werkstatt und eine Schreinerei umfasst, und den Flachsanbau und seine Verarbeitung unter dem Thema "Vom Flachs bis zum Hemd" illustriert. Eine weitere Abteilung ist dem in Stetten im Remstal geborenen Afrikaforscher Karl Mauch (1837-1875) gewidmet, der die Ruinen von Simbabwe und die ersten bedeutenden Goldlagerstätten Südafrikas entdeckte. Wechselnde Ausstellungen präsentieren Themen der Orts- und Regionalgeschichte. Eine Präsenzbibliothek und ein Pressearchiv stehen den Besuchern offen.
Adresse
71394 Kernen im Remstal-Stetten
Hindenburgstraße 24

Tel.: 07151/46744

www.kernen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
So 15-18 u. nach Vereinb. unter Telefon 07151/41300 (im Aug. geschlossen)

Shop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex