Schulmuseum Nordwürttemberg

Das Schulmuseum Nordwürttemberg vermittelt im historischen Ambiente eines hundertjährigen Schulhauses einen umfassenden Überblick über die Entwicklung der württembergischen Volksschule vom Zeitalter der Reformation bis in die Gegenwart. Über 1.000 ausgewählte Exponate geben auf 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Einblick in den schulischen Alltag vergangener Zeiten: An ihnen wird der Wandel im Unterricht veranschaulicht, die gesellschaftliche Stellung von Schule und Lehrerstand auf dem Lande (Lehrfächer und -methoden, Stundenpläne), und es wird der unterschiedliche Bildungsweg von Mädchen und Jungen in der überlieferten Dorfgesellschaft dokumentiert. Anhand der Exponate wird die Entwicklung der Schrift und der Schreibgeräte (Gänsekiel, Schiefertafel und Griffel) nachgezeichnet und Einblick in die schulische “Zucht und Ordnung” (Strafesel) gegeben.
Adresse
70806 Kornwestheim
Schillerstraße 13

Tel.: 07154/202-7401
Fax: 07154/202-7404

museen@kornwestheim.de
www.schulmuseum.kornwestheim.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
Sa u. So 14-17 u. nach Vereinb.

ParkenBarrierefreiShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex