Schloss Ludwigsburg - Modemuseum

Dem Wandel der Mode zwischen 1750 und 1970 ist das Museum im Festinbau von Schloss Ludwigburg gewidmet. Die rund 700 originalen Kostüme und Accessoires für Damen, Herren und Kinder stammen aus den reichen Sammlungen des Landesmuseums Württemberg. Schwerpunkte des chronologischen Rundgangs bilden prunkvolle Roben des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, die bürgerliche Repräsentationsgarderobe und die Entstehung der modernen, immer stärker von Modedesignern und der Bekleidungsindustrie bestimmten Kleidung. Die Darstellung wird durch thematische Einheiten ergänzt, die zuweilen höchst amüsante kulturgeschichtliche Aspekte – wie das „Drunter und Drüber“ – in den Vordergrund rücken. Ein ausführlicher Audioguide, der auch mit einem Text für Kinder erhältlich ist, Bildschirmstationen mit zusätzlichen Abbildungen und Informationen sowie ein kleines Filmprogramm ergänzen das Angebot.
Adresse
71634 Ludwigsburg
Festinbau, Schlossstraße 30

Tel.: 07141/18-2004
Fax: 07141/18-6434

info@schloss-ludwigsburg.de
www.landesmuseum-stuttgart.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
täglich 10-17 (letzter Einlass 17)

ParkenBarrierefreiCafeShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex