Schloss Ludwigsburg - Keramikmuseum

Im Obergeschoss des Neuen Hauptbaus präsentiert das Landesmuseum Württemberg seine überwältigende Porzellan-, Fayence- und Majolikasammlung. Von herausragender Bedeutung ist der Bestand an Figuren und Geschirr der Porzellanmanufaktur Ludwigsburg sowie die umfangreiche Sammlung italienischer Majolika des 16. Jahrhunderts, die der württembergische Regent Herzog Carl Eugen anlegte. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der zeitgenössischen Künstlerkeramik. Neben diesen thematischen Zusammenstellungen werden in der Ausstellung auch historische Überblicke zur Geschichte der Porzellanherstellung und über die Entwicklung der Keramik vom Mittelalter bis in die Gegenwart geboten. Eine Dokumentation zu den keramischen Herstellungsverfahren runden das museale Angebot ab.
Adresse
71634 Ludwigsburg
Schlossstraße 30

Tel.: 07141/18-2004
Fax: 07141/18-6434

info@schloss-ludwigsburg.de
www.landesmuseum-stuttgart.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
täglich 10-17

ParkenBarrierefreiCafeShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex