Erdgeschichtliche Sammlung der Märker Zement GmbH Werk Lauffen

Die Dauerausstellung zeigt Funde aus den Steinbrüchen des Zementwerks in Lauffen und Neckarwestheim, darunter große Platten aus den Erdschichten des oberen Muschelkalks mit vollständig erhaltenen Seelilien, Mammut-Stoßzähnen, Skelettresten von Steppenwisent, Wollnashorn, Wildpferd und Hirsch aus eiszeitlichen Lössablagerungen. Außerdem sind quarzitische Gesteine aus Höhenschottern des Urneckars zu sehen. Das Werksmuseum wurde 1957 von der Direktion des Württembergischen Portlandzementwerks Lauffen gegründet.
Adresse
74348 Lauffen am Neckar
Oskar-von-Miller-Straße 48

Tel.: 07133/102-0
Fax: 07133/102-3040

u.fabich@maerker-gruppe.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex