Römerkeller Ottmarsheimer Höhe

Umfangreiche archäologische Grabungen in jüngster Zeit belegten, dass auf der Ottmarsheimer Höhe im 2. und 3. Jahrhundert nach Christus ein großes römisches Wehrdorf stand. Vermutlich wurden von hier aus die Kastelle in Walheim und Benningen mit Nahrungsmitteln, Werkzeug und sonstigen Handelsgütern versorgt. Zu besichtigen ist ein Keller mit Lichtöffnungen, der nach seiner Freilegung mit einem Schutzdach versehen und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, und der ursprünglich von der Halle des Gutshauses über eine Treppe mit Holzstufen begehbar war. Text- und Bildtafeln bieten dem Besucher aufschlussreiche Erläuterungen zu den Funden.
Adresse
74395 Mundelsheim
Heinrich-Hertz-Straße 22

Tel.: 07143/8177-28
Fax: 07143/8177-30

angelika.fink@mundelsheim.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
frei zugänglich

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex