Pahl-Museum

Das Gebäude des Museums wurde von dem Maler Manfred Pahl (1900-1994) selbst geplant und aus eigenen Mitteln errichtet, um sein Lebenswerk auszustellen. Gezeigt werden Ölbilder und Grafiken des Künstlers sowie Werke seiner Ehefrau Aenne Pahl.
Adresse
74535 Mainhardt-Gailsbach
Raubühlweg 1

Tel.: 07903/9150-0
Fax: 07903/9150-50

rathaus@mainhardt.de
www.mainhardt.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
1. Mai bis 1. Okt. Sa 13-17, So u. Fei 11-17

ParkenBarrierefrei
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex