Härtsfeldmuseum

Das Härtsfeldmuseum ist im ehemals Oettingen-Wallerstein'schen Vogthaus von 1628 eingerichtet. Die Ausstellung bietet Einblicke in Geschichte und Kultur der Stadt Neresheim und des Härtsfeldes: Funde der Merowingerzeit beleuchten die Siedlungsgeschichte; Siegel, Urkunden und Stadtbücher von 1405 und 1518 geben Aufschluss über die Stadtentwicklung. Eine Apothekeneinrichtung aus dem 19. Jahrhundert, Möbel aus der Biedermeierzeit, eine bäuerliche Küche und Schlafstube, Härtsfelder Trachten und landwirtschaftliches Gerät vergegenwärtigen Leben und Arbeiten in alter Zeit. 2005 wurde das Museum als "Vorbildliches Heimatmuseum" im Regierungsbezirk Stuttgart ausgezeichnet.
Adresse
73450 Neresheim
Hauptstraße 22

Tel.: 07326/81-49 u. 81-15
Fax: 07326/81-46

tourist@neresheim.de
www.neresheim.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
April bis Okt. So 13.30-16 u. nach Vereinb.

ParkenShop
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum powered and sponsored by Aranex