Heimatmuseum Dorfstadel Leupolz

In der kleinen Ortschaft Leupolz ist unter Beteiligung der Einwohner eine Ausstellung mit Gegenständen zur früheren dörflichen Lebens- und Arbeitswelt entstanden. Auf vier Etagen werden im Dorfstadel abwechslungsreiche Einblicke in die ortstypischen Handwerke wie Maler, Käser, Küfer und Schmid bis hin zu Berufsgruppen wie Ingenieur und Bankkaufmann gegeben. Ein Schwerpunkt liegt auf der Darstellung wie Gerätschaften und Werkzeuge in die Welt der Maschinen Eingang fanden. In den Stationen zur Hauswirtschaft werden die Fertigkeiten von Nähen, Weben, Spinnen und Sticken anschaulich. Besondere Bedeutung kommt dem Außenbereich zu. Auf dem Museumsacker werden Buchweizen, Flachs und der heute kaum noch bekannte Inkarnatklee angebaut. Neben den Nutzpflanzen gibt es auch Zierbeete mit Blumen und Stauden. Im museumseigenen Weinberg, einem der höchstgelegenen in Deutschland, ist seit 2006 eine Gruppe der Ehrenamtlichen mit Anbau und Pflege der Weinstöcke bis zum Keltern beschäftigt.
Adresse
88239 Wangen im Allgäu-Leupolz
(neben Gasthaus Sonne) Kißlegger Straße

Tel.: 07506/254 u. 464
Fax: 07506/951215

weberpuk@googlemail.com
www.wangen.de

Pfeil Lage anzeigen

Öffnungszeiten
April bis Okt. 1. So im Monat 10-12, 1. u. 3. Mi im Monat 14-16

Parken
© Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg Impressum * Datenschutz powered and sponsored by Aranex