Ernst Ludwig Kirchner. Fantastische Figuren

16. März - 10. Juni 2019, Kunstmuseum Ravensburg

Schlagworte:
Kunst
Das Kunstmuseum Ravensburg stellt Kirchners fantastische Figuren anhand ausgewählter Gemälde, Fotografien und zahlreicher Papierarbeiten in den Fokus. In ihnen spiegeln sich nicht nur alle Perioden seines Œuvres, sondern sie stehen auch stellvertretend für seine Formensprache, Stilbildung und künstlerische Entwicklung. Gleichzeitig wird der Blick auf sein noch recht unbekanntes Schweizer Spätwerk gelenkt: Mit dem von ihm getauften »Neuen Stil« betrat Kirchner Ende der 1920er Jahre malerisches Neuland, indem er seine Bilder einer vollkommenen Flächigkeit unterwirft und seinen expressiven Stil nun vollends aufgibt.

Öffnungszeiten
Di bis So u. Fei 11-18, Do 11-19
Adresse
Kunstmuseum Ravensburg
Burgstraße 9
88212 Ravensburg
kunstmuseum@ravensburg.de