Mensch und Tier – Plastische Arbeiten und Bilder

31. März - 27. Okt. 2019, Heimat- und Keramikmuseum Kandern

Schlagworte:
Kunst
Das Heimat- und Keramikmuseum Kandern zeigt in der Ausstellung „Mensch und Tier – Plastische Arbeiten und Bilder“ Figuren, Reliefs und Bilder von Menschen sowie Arbeiten, die das Zusammenwirken von Mensch und Tier darstellen. Bei den Tierdarstellungen sind Figuren und Bilder aus der Vogelwelt in großer Bandbreite zu sehen. Da das Motiv im Vordergrund steht, sind viele Künstler vertreten, u.a. Richard Bampi, Jürgen Brodwolf, August Macke, Bernhard Hoetger, Horst Kerstan, Max Laeuger sowie verschiedene Designer aus französischen Kaufhausgalerien. Eine Sondervitrine ist der wiederentdeckten Künstlerin Erna Kientz – Vogel gewidmet. So kann der Betrachter vergleichen, wie dasselbe Thema künstlerisch verschieden interpretiert wird.

Öffnungszeiten
April bis Okt. So 10-12.30 u. 14-16, Mi 15-17.30 u. nach Vereinb.
Adresse
Heimat- und Keramikmuseum Kandern
Ziegelstraße 30
79400 Kandern
verkehrsamt@kandern.de