Ins Licht gerückt! Künstlerinnen Oberschwaben 20. Jahrhundert

8. Nov. 2019 - 29. März 2020, Museum Biberach

Schlagworte:
Kunst
Mit der Ausstellung „Ins Licht gerückt! Künstlerinnen Oberschwaben 20. Jahrhundert“, möchte das Museum Biberach den besonderen Beitrag von Künstlerinnen zum Kunstgeschehen im 20. Jahrhundert sichtbar machen. Präsentiert werden Werke und Biografien von 45 Künstlerinnen aus der Region. Zu sehen sind nicht nur Arbeiten von Malerinnen und Bildhauerinnen, sondern auch einer Weberin, Keramikerin, Puppenmacherin, Glaskünstlerin und Fotografin. Da weibliche Kreativität oft auf das Kunsthandwerk und den Kunstunterricht abgedrängt wurde, wird der angewandte Bereich in die Präsentation mit einbezogen. In den fünf thematischen Schwerpunkten - Selbstporträts, Textiles, Pflanzen, Glaube, Reisen - spiegeln sich Expressionismus, Neue Sachlichkeit, Abstraktion und Konzeptkunst wieder.

Öffnungszeiten
Di bis Fr 10-13 u. 14-17, Do bis 20, Sa u. So 11-18
Adresse
Museum Biberach
Museumstraße 6
88400 Biberach an der Riß
museum@biberach-riss.de