BioMedien. Mimesis des Lebens

4. Dez. 2021 - 28. Aug. 2022, ZKM l Zentrum für Kunst und Medien

Schlagworte:
Kunst
Was passiert, wenn eine künstliche Intelligenz von lebendigen Gurken-Pflanzen lernt? Wieso fügen sich Roboter zu einem Schwarm, wenn ein Mensch an ihnen vorüberzieht? Wie lebt es sich mit dem ausgestorbenen Kaua’i ʻōʻō-Vogel? Wer oder was definiert heute, was lebendig ist – wenn Intelligenz und Empathie nicht mehr allein an den Menschen gebunden sind? Welche ethischen Fragen müssen dann gestellt werden? Die Ausstellung „BioMedien. Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten“ im ZKM Karlsruhe lädt dazu ein, die von den rund 60 Künstler*innen visionär erarbeiteten möglichen Formen des Zusammenlebens von (nicht)menschlichen und künstlichen Organismen kennenzulernen und zu diskutieren.

Öffnungszeiten
Mi bis Fr 10-18, Sa u. So 11-18
Adresse
ZKM l Zentrum für Kunst und Medien
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
info@zkm.de