Theodor Heuss Museum

Schlagworte:
Gedenkstätte

Namen:
Heuss, Theodor
Die Ausstellung erinnert an den in Brackenheim geborenen Theodor Heuss (1884-1963), der in den Jahren 1949 bis 1959 erster Präsident der Bundesrepublik Deutschland war. Die Präsentation in Form eines Multimedia-Porträts beleuchtet die verschiedenen Facetten seines Wirkens als Politiker, Staatsmann, Journalist und Literat.
Öffnungszeiten
Do 14-17; Sa,So, Fei. 11-17 u. nach Vereinb.; 15. Dez. bis 15. März geschlossen, u. nach Vereinb. für Gruppen
Adresse
Theodor Heuss Museum
Obertorstraße 27
74336 Brackenheim
Tel: 07135 105-105
Fax: 07135/105-106
info@theodor-heuss-museum.de