Museum Ritter - Sammlung Marli Hoppe-Ritter

Schlagworte:
Kunst, 20. Jahrhundert;
Kunst, Zeitgenössische Kunst;
Schokolade

Auf 700 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert sich seit 2005 die Sammlung Marli Hoppe-Ritter mit Gemälden, Zeichnungen und Objekten internationaler Künstler, die sich alle mit dem Thema des Quadrats auseinandersetzen. Die Sammlung zeichnet die Geschichte der geometrisch-abstrakten Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts nach. Sammlungspräsentationen, Wechselausstellungen und ein vielseitiges Kunstvermittlungsprogramm für Erwachsene und Kinder machen das Museum zu einem Ort, an dem zeitgenössische Kunst lebendig wird. Untergebracht ist das Museum in einem eigens für die Sammlung entworfenen markanten Quaderbau des Schweizer Architekten Max Dudler. Neben dem Museum beherbergt das Haus auch das Besucherzentrum der Firma Ritter Sport mit dem beliebten SchokoLaden und einer Schokowerkstatt für Kinder.
Öffnungszeiten
Di bis So 11-18
Adresse
Museum Ritter - Sammlung Marli Hoppe-Ritter
Alfred-Ritter-Straße 27
71111 Waldenbuch
Tel: 07157/53511-0
Fax: 07157/53511-90
info@museum-ritter.de