Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Schlagworte:
Geopark Informationsstelle;
Naturschutzzentrum

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb liegt im Nordteil des Biosphärengebietes Schwäbische Alb. Hier erhalten die Besucherinnen und Besucher Informationen über die heimische Natur und die geologischen Besonderheiten der Region. Ein über 20 Meter langes Holzmodell des Albtraufs bietet Aufschluss über die Natur und die Landschaft am Albtrauf. An zahlreichen interaktiven Stationen gibt es Interessantes zur Geologie und Landschaft, zur Natur und Artenvielfalt zu entdecken. Zum Beispiel über den Albvulkanismus und Karst der Alb, zu den Lebensräumen Wald, Wacholderheiden und Streuobstwiesen. Das „Kabinett der Artenvielfalt“ mit 120 typischen Tieren und Pflanzen der Schwäbischen Alb, der Geopark Schwäbische Alb sowie die Sagen-Station sind weitere Elemente der neuen Dauerausstellung. Das Zentrum hat ein vielseitiges Angebot an Führungen , Vorträgen und Seminaren.
Öffnungszeiten
Mai bis 4. Nov. Di bis Sa 10-17, So u. Fei 11-17; 6. Nov. bis April Di bis Fr 13-16, So u. Fei 11-17
Adresse
Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Vogelloch 1
73252 Lenningen-Schopfloch
Tel: 07026/950120
info@naturschutzzentrum-schopfloch.de