Stiftsmuseum St. Moriz

Schlagworte:
Kunst, Sakrale Kunst

Das 1986 eröffnete Museum, das im Obergeschoss der sogenannten Ulrichskapelle untergebracht ist, einem spätgotischen Anbau der Morizkirche von 1492, zeigt sakrale Kunst und Dokumente aus der Zeit des ehemaligen Chorherrenstifts St. Moriz. Zu den Ausstellungsstücken gehören der barocke Kirchenschatz mit einer Prunkmonstranz von 1707 und die Silberbüsten des Kirchenpatrons St. Mauritius und des heiligen Johannes Nepomuk. Der Objektbestand wird von einer Kollektion mit sakraler Holzplastik aus der Gotik und dem Barock ergänzt. Dokumente und Urkunden geben Aufschluss über die Geschichte des Chorherrenstifts und der Pfarrei St. Moriz. Darüber hinaus sind Zeugnisse zur Reliquienverehrung des heiligen Mauritius aus dem Zeitalter des Barock ausgestellt.
Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Adresse
Stiftsmuseum St. Moriz
Morizplatz 1
72108 Rottenburg am Neckar
Tel: 07472 6580
Fax: 07472/441119
pfarramt@st-moriz.de