Keramikmuseum

Schlagworte:
Handwerk, Hafner;
Keramik

Namen:
Bregger, Egon; Maier, Josef
Ein ehemaliges Hafnerhaus steht am Rande der Altstadt von Staufen als einziges noch verbliebenes Zeugnis der seit dem Mittelalter lebendigen Töpfertradition am Ort. 1991 wurde hier ein Keramikmuseum eröffnet als Zweigmuseum des Badischen Landesmuseums Karlsruhe, wobei der Sammlungsbestand in seinem Kern auf eine private Sammeltätigkeit seit den 1920er Jahren zurückgeht. Die Schausammlung zeigt Hafnerware aus der Werkstatt Josef Maiers und Keramiken des Bauhausschülers Egon Bregger aus Bernau/Staufen. Von der Hafnerei Maier hat sich die Werkstatt vollständig mit Tongrube, Drehscheibe, Trockengestellt und den unter Denkmalschutz stehenden Holzfeueröfen erhalten. Es werden regelmäßig Sonderausstellungen gezeigt, darunter Studioausstellungen mit Arbeiten zeitgenössischer Töpferwerkstätten. Es werden regelmäßig Sonderausstellungen gezeigt.
Öffnungszeiten
Mi bis Sa 14-17, So 12-17
Adresse
Keramikmuseum
Wettelbrunner Straße 3
79219 Staufen im Breisgau
Tel: 07633/6721
Fax: 0761/7032262
keramikmuseum-staufen@t-online.de