Heimat- und Hugenottenmuseum

Schlagworte:
Frömmigkeit, Hugenotten

Das 1984 eröffnete Museum im ehemaligen Schulhaus ist der Geschichte der Hugenotten gewidmet, die 1699 die Gemeinde Friedrichstal gegründet haben. Anhand von Modellen und Schautafeln wird die Ortsgeschichte nachgezeichnet. Neben ortstypischen Handwerken wird in der Ausstellung auch der Tabakanbau und die -verarbeitung dokumentiert. Die Einrichtung von Küche, Wohn- und Schlafstube sowie Vorratskeller erlaubt Einblicke in Wohn- und Lebensverhältnisse Friedrichstals in der Zeit um 1900. Ein weiterer Raum zeigt die Schulgeschichte mit Möbeln, Büchern, Zeugnissen und Arbeitsmaterialien für den Unterricht.
Öffnungszeiten
1. So im Monat 11-16 u. nach Vereinb.
Adresse
Heimat- und Hugenottenmuseum
Oskar-Hornung-Haus, Marktplatz 1
76297 Stutensee-Friedrichstal
Tel: 07249/952130 u. 6075
Fax: 07249/952132
urshec@arcor.de