Boxenstop Auto- und Spielzeugmuseum

Schlagworte:
Fahrzeug;
Spielzeug

Das durch Privatinitiative 1985 ins Leben gerufene Museum Boxenstop zeigt eine Sammlung von über 70 Fahrzeugen, darunter seltene Sportwagen aus sechs Jahrzehnten, Motorräder und Fahrräder. Eine umfangreiche Sammlung von Blechspielzeugen und Modellautos der Nachkriegszeit, Puppen und Puppenwagen, Emailschildern, Modellflugzeugen und eine Plakatsammlung bilden weitere Schwerpunkte der Ausstellung.
Öffnungszeiten
April bis Okt. Mi bis Fr 10-12 u. 14-17, Sa, So u. Fei 10-17; Nov. bis März So u. Fei 10-17 u. nach Vereinb.
Adresse
Boxenstop Auto- und Spielzeugmuseum
Brunnenstraße 18
72074 Tübingen
Tel: 07071/929094 u. 551122
Fax: 07071/929099
boxenstop@boxenstop-tuebingen.de