Vernetzung der Welt. Pionierflüge und Luftverkehr über den Atlantik

13. Dez. 2019 - 3. Mai 2020, Zeppelin Museum Friedrichshafen

Schlagworte:
Naturwissenschaft/Technik
Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der ersten Überquerung des Nordatlantiks durch ein britisches Luftschiff zeigt die Ausstellung „Vernetzung der Welt. Pionierfahrten und Luftverkehr über den Atlantik“ im Zeppelin Museum Friedrichshafen, wie technische Innovationen den Verkehr, das Reisen und die Verbindung zwischen den Kontinenten nachhaltig veränderten. Die Zeppeline aus Friedrichshafen gehörten im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts zu Wegbereitern des interkontinentalen Luftverkehrs. In einem multiperspektivischen Panorama mit Originalexponaten, interaktiven Modellen und Passagierberichten erzählt die Ausstellung von einer Epoche, deren Dynamik und tiefgreifende Veränderungen unsere Gegenwart prägen.

Öffnungszeiten
Mai bis Okt täglich 9-17, Nov. bis April Di bis So 10-17
Adresse
Zeppelin Museum Friedrichshafen
Seestraße 22
88045 Friedrichshafen
info@zeppelin-museum.de